Bayferrox-Pigmente bei der Formel E